….nicht reden – lust auf TUN!
….manchmal ist es an der zeit, sich und etwas zu bewegen – etwas zu TUN, anstatt nur zu reden! zeit für neues, mit etwas mehr verbindlichkeit, ehrlichkeit, authentizität und bodenständigkeit – zeit für verbundenheit – zeit, etwas ZUSAMMEN zu schaffen.
für die geschwister juliane und frank galfe war die zeit jetzt: das geschwisterpaar aus dem vogelsberg traf sich bei einem gemeinsamen familien-abendessen im sommer 2015. der darauf folgende austausch – bei einem guten wein – über das ein oder andere fehlende stück in ihren kleiderschränken, gab dem gedanken und des tuns, den block und gespitzte bleistifte zu holen, um deren ideen und leidenschaft freien lauf zu lassen, die grundlage, erste entwürfe und schlüsselstücke zu schaffen.
 sie studierte modedesignerin und er bekennender mode-liebhaber, mit eigenem kleinen modehaus in mitten der republik, welches durch die dort lebende mode-leidenschaft, mit einem ebenso begeisterten team, looks für kunden aus nord und süd baut.
….so entstanden die ersten stück, ZUSAMMEN und verbunden mit alter tradition und handwerk, in deutschland gefertigt und feinsten garnen und zubehör aus europa – aus reiner lust und leidenschaft etwas ZUSAMMEN zu schaffen!
….mode ist nicht oberflächlich – sie ist füreinander und verbindet!
juliane und frank galfe